Mehrsprachige Webseiten

Contao bietet standardmäßig die Möglichkeit zum Erstellen mehrsprachiger Webseiten an. Das System beinhaltet eine intelligente Spracherkennung und zeigt dem Besucher die Webseite in der Sprache, die in seinem Betriebssystem ausgewählt ist.

Ihr Administrator muss dazu in der Seitenstruktur für jede gewünschte Sprache einen Startpunkt einer Webseite anlegen. Mehr darüber erfahren Sie im Abschnitt, Startpunkt einer Webseite.

Innerhalb des Startpunkts einer Webseite sollten Sie für mehrsprachige Webseiten dann diese Felder ausfüllen:

  • Sprache: Legen Sie hier die Sprache der Webseite dieses Startpunkts fest.
  • Sprachen-Fallback: Ein (!) Startpunkt einer Webseite muss als sogenannter Sprachen-Fallback festgelegt werden. Wenn ein Besucher bei der intelligenten Spracherkennung von Contao eine Sprache hätte, für die keine Sprachversion angelegt ist, zeigt Contao dem Besucher stattdessen die Fallback-Webseite an. Meist macht es deshalb Sinn, wenn Sie die englische Version der Webseite als Sprachen-Fallback einstellen.
  • Datumsformat: Das Datum wird in den verschiedenen Sprachen unterschiedlich angezeigt. Im Datumsformat-Feld können Sie selbst das Format festlegen, das für die jeweilige Sprache angezeigt wird.

Sie können in den Einstellungen der Startpunkte dann festlegen, für welche Sprache sie gedacht sind.

Hinweis

Legen Sie anfangs nur eine Sprache an und erstellen Sie hierfür alle Seiten, Inhalte etc. Bitten Sie dann Ihren Administrator, dass er diesen kompletten Startpunkt samt allen Unterseiten dupliziert und als neuen Startpunkt für die Alternativsprache anlegt.

Durch diesen kleinen Trick müssen Sie nur noch bei der duplizierten Webseite die Seitennamen und Texte ändern. Die Struktur und alle Formatierungen wurden bereits übernommen und müssen nicht mehr neu angelegt werden. Sie können nun wie gewohnt die übersetzten Inhalte in die neue Struktur einfügen.

Für Contao gibt es eine tolle Erweiterung namens changelanguage, die wahlweise einen Sprachlink oder Sprachsymbole (Flaggen) auf der Webseite einbindet. Die Besucher können durch einen Klick darauf zur jeweils alternativen Sprache wechseln.

http://www.contao.org/erweiterungsliste/view/changelanguage.de.html

Wenn Sie diese Erweiterung gerne auf der Webseite nutzen würden, können Sie Ihren Administrator bitten, dass er sie sich ansieht und sie gegebenenfalls installiert.