Der Rich Text Editor (TinyMCE)

Autorin: Nina Gerling

In Contao kommt der bekannte Rich Text Editor namens TinyMCE zum Einsatz. Es handelt sich dabei um ein Programm, mit dem Sie Inhalte für das Internet ohne Programmierkenntnisse schreiben und formatieren können. Die Darstellung des Programms erinnert dabei zum Teil an bekannte Textverarbeitungsprogramme wie Microsoft Word oder OpenOffice.

Hinweis

Mein wichtigster Tipp für die Benutzung des Rich Text Editors ist: Speichern Sie oft und regelmäßig! Es gibt kaum ein frustrierenderes Erlebnis für einen Redakteur, als wenn die ganze Arbeit der letzten halben Stunde verloren ist. Ursache für den Verlust kann z. B. ein Sekundenausfall Ihrer Internetverbindung sein oder dass die Anmeldezeit (Session) im Contao-Backend nach einem längeren Telefonat abgelaufen ist.