Dateinamen

Stellen Sie vor dem Upload sicher, dass die Dateien entsprechend den technischen Vorgaben benannt sind:

  • Wählen Sie einen aussagekräftigen und nicht zu langen Dateinamen.
  • Sie dürfen für den Namen die 26 Buchstaben des Alphabets a-z, Zahlen 0-9, den Bindestrich - und den Unterstrich _ einsetzen. Nutzen Sie keine anderen Sonderzeichen (&, +, ...) und auch keine Umlaute (ä, ü, ö) bzw. Sonderbuchstaben (ß, é, â, ...).
  • Wenn Sie mehrere Worte für den Dateinamen nutzen, dann verbinden Sie diese mit Binde- oder Unterstrichen. Der Dateiname darf keine Leerzeichen enthalten!