Quellcode aufräumen

Wie alle Rich Text Editoren, hat auch der TinyMCE manchmal das Problem, dass bei komplexen Inhaltsformatierungen und Formatierungswechseln irgendwann der dahinter stehende HTML-Code durcheinanderkommt und unerwünschte Resultate bringt. Mit der Quellcode aufräumen-Funktion können Sie dieses Problem in vielen Fällen beheben.

Markieren Sie die betroffenen Abschnitte großzügig und klicken Sie dann auf das Quellcode aufräumen-Symbol.

Im Idealfall hat der Rich Text Editor nun im Quellcode das Durcheinander behoben.