Ein neues Inhaltselement anlegen

Autorin: Nina Gerling

In der Artikelübersicht wählen Sie, in welchem Artikel Sie die neuen Inhaltselemente anlegen wollen.

Klicken Sie im Navigationsbereich auf Artikel (Unterpunkt von Inhalte).

Wählen Sie nun den Artikel aus, indem Sie im Aktionsbereich auf das Artikel bearbeiten-Symbol rechts neben dem Artikelnamen klicken.

Artikel bearbeiten

In der Inhaltsübersicht des Artikels sehen Sie ganz oben hellgrau unterlegt die Zusammenfassung der wichtigsten Artikeleinstellungen und darunter bei neuen Artikeln den Hinweis Keine Einträge gefunden.

Es gibt zwei Wege, wie Sie ein neues Inhaltselement anlegen können.

Hinweis

Sobald Sie ein Inhaltselement angelegt haben, müssen Sie zwingend die darin mit einem roten Stern als Pflichtfeld markierten Felder ausfüllen, bevor Sie es speichern können. Danach können Sie es zu einem beliebigen Zeitpunkt weiter bearbeiten.

Achtung

Wenn Sie damit beginnen, ein Inhaltselement anzulegen und diesen Vorgang dann doch abbrechen, kann es vorkommen, dass Contao trotzdem ein leeres „Inhaltselement-Fragment“ anlegt. Falls Sie den Erstellungsprozess also abbrechen, sollten Sie immer kontrollieren, ob Contao ein Fragment erstellt hat und dieses gegebenenfalls löschen.

Variante a

Klicken Sie rechts oben im Aktionsbereich des Artikels auf den Link Neues Element.

Variante a: Inhaltselement anlegen

Contao möchte nun von Ihnen wissen, an welcher Stelle Sie das neue Inhaltselement anlegen wollen. Deshalb erscheinen neben jeder möglichen Position Funktionssymbole. Wenn Sie das Oben einfügen-Symbol rechts neben den Artikeleinstellungen auswählen, platzieren Sie das Inhaltselement an oberster Stelle als erstes Inhaltselement dieses Artikels. Wählen Sie hingegen das Symbol Nach dem Inhaltselement einfügen neben einem schon bestehenden Inhaltselement, wird das neue Inhaltselement danach erstellt.

Variante a: Inhaltselement positionieren

Variante b

Klicken Sie rechts neben den Artikeleinstellungen auf das Symbol Neues Element oben erstellen, um das Inhaltselement an oberster Stelle als erstes Inhaltselement des Artikels anzulegen. Wenn Sie auf das Symbol Neues Element nach dem Inhaltselement erstellen neben einem schon bestehenden Inhaltselement klicken, wird das neue Inhaltselement danach erstellt.

Variante b: Inhaltselement anlegen und positionieren

Hinweis

Ich bevorzuge ganz klar die Variante b, da ich hier nur einen Klick durchführen muss, um das neue Inhaltselement anzulegen und zu positionieren. Wenn Sie viel an der Webseite arbeiten, summieren sich diese gesparten Klicks sehr schnell.

Falls Sie mal irrtümlich auf den Link Neues Element oder das Symbol Neues Element erstellen geklickt haben, können Sie den Vorgang einfach abbrechen. Klicken Sie dazu ganz oben in der Inhaltsübersicht des Artikels auf den Ablage leeren-Link.

Ablage leeren (Vorgang abbrechen)